Search

Hocker, Dimitri Omersa für Almazan, 1960er/70er-Jahre © Deutsches Ledermuseum, Foto: Laura Brichta

Lederner Elefant links im Bild als Hocker vor rosa gemustertem Hintergrund

TIERISCH SCHÖN?

3. Oktober 2020 - Ende 2021
Deutsches Ledermuseum Offenbach

Mit der Ausstellung rückt das Museum die ambivalente Ästhetik seiner Exponate in den Fokus und nimmt die eigene Sammlung in den Blick.

Welche tierischen Rohstoffe wurden und werden von Menschen genutzt und wozu? Welche Rolle spielt die Einteilung von Tierarten in Nutz- und Haustier oder die den Tieren zugeschriebenen kulturellen Bedeutungen? Wie beeinflussen sie die Mode? Und was ist eigentlich unter Artenschutz und Veganismus zu verstehen?

Über 50 Exponate erzählen vom Umgang mit Tieren, ihrer Nutzbarmachung und Aneignung durch den Menschen und lassen auch den gesellschaftlichen Wandel ablesbar werden. Bereichert wird die Sammlungspräsentation um zeitgenössische künstlerische Positionen, die mit den Objekten in Dialog treten.

5
Standort in Google Maps anzeigen

Deutsches Ledermuseum Offenbach am Main
Frankfurter Straße 86
63067 Offenbach

+49 (0)69 82 97 980
info@ledermuseum.de
www.ledermuseum.de

S: 1, 2, 8, 9 (Ledermuseum) Bus: 103, 120 (Ludwigstraße / Ledermuseum)
DI-FR 10-17 Uhr
SA, SO und Feiertage 11-18 Uhr
Und am zweiten Donnerstag im Monat bis 20 Uhr
Ohne Barriere
WC Rollstuhlgerecht

Das könnte Sie auch interessieren