"Hajra Waheed: HUM" vom 11. Juli bis 6. September 2020 im Portikus

 

In ihrer Einzelausstellung präsentiert die in Kanada lebende Künstlerin eine ortsspezifische Iteration ihrer jüngsten Klangarbeit.

Plakat "Hajra Waheed: HUM" Portikus

Als mehrkanalige Musikkomposition und Klanginstallation nutzt Hum (2020) das Medium des allgegenwärtigen und doch meist überhörten Summens als Mittel zur Erforschung radikaler Formen kollektiver und akustischer Handlungsfähigkeit. Der Titel der Arbeit, der in Urdu mit "Wir" übersetzt wird, bezieht sich auf internationale Solidaritätsbewegungen, die in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts während des Prozesses der Dekolonisierung im Globalen Süden formiert haben.

Zurück  |  Drucken  |  Versenden
Anfahrt
Portikus
Alte Brücke (Main)
60594 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0) 69 96244540
Fax +49 (0) 69 962445424
Siehe auch: