"Wahrlich! es ist Himmelsvorgenuß. Buch- und Schriftkunst zu Friedrich Hölderlin" vom 18. März bis 11. Juni 2020 im Klingspor Museum - Offenbach

 

In seiner ganz eigenen Position zwischen Klassik und Romantik war Friedrich Hölderlin um die Anerkennung der Dichterfürsten Goethe und Schiller bemüht. Dem Ideal des antiken Griechenlands verpflichtet, fühlte sich der Dichter verkannt, sein Leben endete in geistiger Zerrüttung und Einsamkeit. Heute zählt Hölderlin zum Kanon der deutschen Literatur und fasziniert Künstler und reizt sie vielleicht gerade wegen seiner inneren Zerrissenheit zur Auseinandersetzung mit seinem Werk. Robert Schwarz, Petra Ober, Anja Harms und Eberhard Müller-Fries sowie Corinna Krebber stehen für das ungebrochene Interesse am komplexen Werk des Dichters. Ihre Arbeiten spannen einen facettenreichen Bogen der Gegenwartskunst.

Robert Schwarz, Phaeton, Klingspor Museum - Offenbach

Die Ausstellung findet im Rahmen des Kulturprogramms „Hölderlin 2020“ zum 250. Geburtstag des Dichters statt.

Zurück  |  Drucken  |  Versenden
Anfahrt
Klingspor Museum Offenbach - Internationales Buch- und Schriftkunstmuseum des 20. Jahrhunderts
Herrnstraße 80
63061 Offenbach
Telefon +49 (0) 69 80652164
Fax +49 (0) 69 80652669