Aktuelle Ausstellungen

  • "Faszination Vielfalt" vom 29. September 2017 bis 12. Januar 2020 im Senckenberg Naturmuseum

    Anlässlich des Jubiläumsjahres 2017 öffnete Senckenberg die umfangreichen Archive der Natur und zeigt einen beeindruckenden Ausschnitt der „Geobiodiversität“. 

    Mehr Informationen
  • "Hannah Ryggen. Gewebte Mani­feste" vom 26. September 2019 bis 12. Januar 2020 in der SCHIRN

    Von einem klei­nen autar­ken Bauern­hof an der West­küste Norwe­gens aus schuf die Künst­le­rin Hannah Ryggen (1894–1970) mit ihren monu­men­ta­len Wand­tep­pi­chen ein eindrucks­vol­les, poli­tisch inspi­rier­tes Werk. Ausstellung anläss­lich des Ehren­gast­auf­tritts Norwe­gens auf der Frank­fur­ter Buch­messe 2019.

    Mehr Informationen
  • "Lee Kras­ner" vom 11. Oktober 2019 bis 12. Januar 2020 in der SCHIRN

    Nach mehr als 50 Jahren ist das Werk der Pionie­rin des Abstrak­ten Expres­sio­nis­mus  in einer großen Retro­spek­tive wieder in Europa zu sehen.

    Mehr Informationen
  • "Die Rückkehr des Pre Bell Man" vom 6. Juni 2019 bis 19. Januar 2020 im Museum für Kommunikation

    Mit ausgewählten Arbeiten vermittelt die Ausstellung die Besonderheiten von Video-Kunst, kontextualisiert Nam June Paiks medienkritische Positionen und führt sie fort bis zur Auseinandersetzung zeitgenössischer Künstler*innen mit Online-Spielen.

    Mehr Informationen
  • "IN NORWEGISCHEN LANDSCHAFEN - Hunting high and low" vom 14. September 2019 bis 19. Januar 2020 im Deutschen Architekturmuseum

    Die Ausstellung in Zusammenarbeit mit Norwegen als Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2019 umfasst aktuelle Projekte in verschiedenen geografischen Teilen Norwegens – von kleinen Rastplätzen bis zu einem Wasserkraftwerk inmitten der Landschaft, Gebäuden in der Stadt und Bauten großer Architekten der Vergangenheit.

    Mehr Informationen
  • "Meisterstücke - Vom Handwerk der Maler" vom 12. September 2019 bis 19. Januar 2020 im Historischen Museum Frankfurt

    Die Schau vermittelt eine Vorstellung von der langen Ausbildung des Malers als zünftiger Handwerker bis ins 19. Jahrhundert.

    Mehr Informationen
  • "Schätze aus dem Schutt – 800 Jahre St. Leonhard" vom 16. August 2019 bis 19. Januar 2020 im Dommuseum

    Das Dommuseum zeigt zusammen mit dem Archäologischen Museum Frankfurt sowie dem Denkmalamt der Stadt und der staatlichen Denkmalpflege in Wiesbaden herausragende Funde, die bei der archäologischen Grabung während der Sanierung der Leonhardskirche gemacht wurden.

    Mehr Informationen
  • "Trees of Life – Erzählungen für einen beschädigten Planeten" vom 10. Oktober 2019 bis 19. Januar 2020 im Frankfurter Kunstverein

    Der Kunstverein präsentiert in Kooperation mit dem Senckenberg Naturmuseum Frankfurt ein interdisziplinäres Ausstellungsprojekt, das den Blick von einem historisch gewachsenen, anthropozentrischen Weltbild auf ein systemisches Verständnis des Menschen als Teil des evolutionären Prozesses führt.

    Mehr Informationen
  • "Clara Schumann: Eine moderne Frau im Frankfurt des 19. Jahrhunderts" vom 16. April 2019 bis 26. Januar 2020 im Institut für Stadtgeschichte

    Die Ausstellung zum 200. Geburtstag zeigt das bewegte Leben Clara Schumanns und ihrer Kinder im Wechselspiel mit den Geschicken der sich wandelnden Stadt.

    Mehr Informationen
  • "House of Norway" vom 11. Oktober 2019 bis 26. Januar 2020 im Museum Angewandte Kunst

    Ab Herbst 2019 widmet das Museum seine gesamte Ausstellungsfläche dem Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2019.

    Mehr Informationen
Seite 2 von 3
1
2
3
Zurück  |  Drucken  |  Versenden