Museum Angewandte Kunst

 

Im Museum Angewandte Kunst können alle Werkstoffe wie Textilien, Papier und Keramik erforscht werden. Das Mitmach-Programm beinhaltet Endeckungsreisen durch das Museum, zum Beispiel eine Drachensuche. Neben den Reisekoffern zur Ausstellung mit Suchspielen und Objekten zum Anfassen, Riechen und Hören, gibt es ein offenes Studio, das bei Wechselausstellungen mit passendem Programm zu Einsatz kommt, Ferienprogramme und spezielle Workshopangebote.

Teezeremonie mit Kindern im Teehaus vom MAK, Museum für Angewandte Kunst, Foto: Marie BannwarthGestalterKids © Museum Angewandte Kunst, Foto: Anja Jahn

Für Kitagruppen und Schulklassen werden theamtische Führungen zu einzelnen Designepochen mit passenden Workshops, beispielsweise Papierschöpfen, angeboten. Für Kindergeburtstage gibt es ebenfalls verschiedene Programme. Je nach Lust und Laune kann man zum Beispiel Masken für einen Maskenball herstellen oder chinesische Schriftzeichen lernen.

Buch Orange, Copyright: Museum für Angewandte Kunst

Museum der Stadt Frankfurt am Main

Eintritt frei für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Geburtstag

Zurück  |  Drucken  |  Versenden
Anfahrt
Museum Angewandte Kunst
Schaumainkai (Museumsufer) 17
60594 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0) 69 212 34037
Telefon +49 (0) 69 212 31286
Fax +49 (0) 69 212 30703