Senckenberg Naturmuseum Frankfurt

  1  2  3  4  
  1  2  3  4  
  1  2  3  4  
  1  2  3  4  

Das Senckenberg Naturmuseum Frankfurt verbindet auf einmalige Weise Familienerlebnis, internationale Spitzenforschung und Bildung. Durch seine Schausammlungen, seine wissenschaftlichen Einrichtungen und seine zahlreichen Veröffentlichungen ist das Senckenberg eines der bedeutendsten Forschungsmuseen Europas.

Haus Senckenberg, Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseum

Das Naturmuseum präsentiert auf 6000 qm vier Milliarden Jahre Erdgeschichte und die Vielfalt des Lebens mit beeindruckenden Exponaten: Dinosaurier, Fossilien der Grube Messel, Evolution, Regenwald, Meerestiere, Gang durch die Erdgeschichte, Kreislauf des Wassers und vieles mehr werden im Museum ausgestellt. In den vielfältigen Bereichen des Senckenbergmuseums sind unzählige Ausstellungsstücke zu sehen. Nicht wenige davon sind einzigartig und sehr selten. Spannende Sonderausstellungen werden in einer neuen Ausstellungshalle mit knapp 1000 qm hinter dem Museum präsentiert.

Empfehlenswert ist auch das umfassende Programm der Museumspädagogik wie Führungen für unterschiedlichste Altersstufen, Kindergeburtstage sowie Kurse für Jung und Alt zu Themen wie Biodiversität und Bionik. Mit dem neuen „audioguide“ kann man sich außerdem durch das Senckenberg Naturmuseum hören.

Im Rahmen des „Projekt Senckenberg – Neues Museum“ entstehen vier neue Ausstellungsbereiche im Senckenberg Naturmuseum Frankfurt: Mensch, Erde, Kosmos und Zukunft. Sie nehmen die Besucher mit auf eine Reise zu den Anfängen des Menschen, zu den aufregendsten Plätzen der Erde, in die Weiten des Universums und beleuchten die Zukunft unseres Planeten. Das Museum soll modernisiert und erweitert werden. Hierfür wird eine Summe von rund 56 Millionen Euro benötigt. Zahlreiche Unternehmen haben zugesagt, sich an dem Projekt zu beteiligen und auch viele Privatpersonen haben bereits gespendet. Der Umbau des Museums erfolgt modular und ist so geplant, dass auch während der Bauphasen große Teile des Museums geöffnet bleiben. Mehr Informationen zu den Umbauplänen auf: www.die-welt-baut-ihr-museum.de

Zurück  |  Drucken  |  Versenden
Aktuelle Ausstellungen
  • "Faszination Vielfalt" vom 29. September 2017 bis 12. Januar 2020 im Senckenberg Naturmuseum

    Anlässlich des Jubiläumsjahres 2017 öffnete Senckenberg die umfangreichen Archive der Natur und zeigt einen beeindruckenden Ausschnitt der „Geobiodiversität“. 

    Mehr Informationen
  • "KORALLENRIFFE – BEDROHTE SCHÄTZE DER OZEANE" vom 8. Juni 2018 bis Ende 2019 im Senckenberg Naturmuseum

    Korallenriffe sind nicht nur die größten natürlichen Bauwerke unseres Planeten, sondern auch eines der artenreichsten
    Ökosysteme.

    Mehr Informationen
Museumshop
  • Senckenberg Naturmuseum

    Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseum
    Senckenberganlage 25
    D 60325 Frankfurt am Main
    Telefon +49 (0) 69 75420
    Fax +49 (0) 69 746238
    www.senckenberg.de

    Im Shop und online hält das Museum eine große Palette von Dinosaurier-Geschenkartikeln oder von -Büchern bereit.

Essen und Trinken
  • Bistro im Senckenberg Naturmuseum

    Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseum
    Senckenberganlage 25
    D 60325 Frankfurt am Main
    Telefon +49 (0) 69 75420
    Fax +49 (0) 69 746238
    www.senckenberg.de

    Im Senckenberg Bistro werden kleine Speisen und Kuchen, Getränke, Dino-Gerichte für Kinder und eine saisonale Wochenkarte angeboten. Das Bistro mit Terasse ist während der Museumsöffnungszeiten für Besucher zugänglich.

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 9-17 Uhr
Mittwoch 9-20 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertage 9-18 Uhr

 

Anfahrt
Naturmuseum und Forschungsinstitut Senckenberg
Senckenberganlage 25
60325 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0) 69 75420
Fax +49 (0) 69 746238