Pressemitteilungen

  • 25.02.2021 - Neuer städtischer Ankaufsetat ermöglicht Frankfurter Weltkulturen Museum drei herausragende Ankäufe

    Durch den von Kulturdezernentin Dr. Ina Hartwig für die Museen in Frankfurt am Main wieder eingeführten Ankaufsetat konnte das Weltkulturen Museum drei Ankäufe tätigen.

    Mehr Informationen
  • 19.02.2021 - Großer Ankauf für das Caricatura Museum Frankfurt

    Dem Caricatura Museum ist es erstmals durch den von Kulturdezernentin Hartwig neu geschaffenen Ankaufsetat möglich, Kunstwerke für die eigene Sammlung zu erwerben.

    Mehr Informationen
  • 17.02.2021 - „Viel oder Wenig“ – der digitale Satourday im Februar

    Am letzten Samstag im Februar findet wieder der Satourday statt – diesmal als digitale Ausgabe des Familienprogramms der Frankfurter Museen mit Mitmachangeboten für Zuhause.

    Mehr Informationen
  • 11.02.2021 - Kulturdezernentin Hartwig stellt Digitalisierungsstrategie für die städtischen Kultureinrichtungen vor

    Kulturdezernentin Dr. Ina Hartwig beschreibt die Notwendigkeit sowie damit verbundene Zielsetzungen einer digitalen Erweiterung in den städtischen Museen und im Institut für Stadtgeschichte.

    Mehr Informationen
  • 02.02.2021 - Lange Radionacht der Museen online zum Nachhören

    In neun Stunden durch 13 Museen - Die Lange Radionacht der Museen erfreute sich einer großen Resonanz.

    Mehr Informationen
  • 28.01.2021 - Frankfurter Museen zu Gast bei Radio X

    Reinschalten und dabei sein bei der Langen Radionacht der Museen am 31. Januar.

    Mehr Informationen
  • 13.01.2020 - Das Neue Frankfurt im Dialog mit der Weißen Stadt Tel Aviv

    Am Donnerstag, 14. Januar um 19 Uhr wird der Dialog der Partnerstädte Tel Aviv und Frankfurt am Main im Rahmen der digitalen Veranstaltungsreihe „Kontext, Kontrast, Kontinuität – Erhalt des kulturellen Erbes und Stadtentwicklung“ fortgesetzt.

    Mehr Informationen
  • 16.12.2020 - Drei Frankfurter Museen erhalten Förderung für neue Digitalisierungsformate der kulturellen Bildung

    Das Deutsche Architekturmuseum, das Historische Museum Frankfurt und das DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum werden in das Förderprogramm „dive in. Programm für digitale Interaktionen“ der Kulturstiftung des Bundes aufgenommen, um neue Wege der Digitalisierung zu erproben.

    Mehr Informationen
  • 10.12.2020 - Buchpublikation aus dem Institut für Stadtgeschichte "Die Frankfurter Paulskirche. Ort der deutschen Demokratie"

    Der von Dr. Evelyn Brockhoff und Dr. Alexander Jehn unter Mitarbeit von Franziska Kiermeier herausgegebene Band beleuchtet das vielschichtige historische Denkmal und leistet einen wichtigen Beitrag zur aktuellen Debatte um die Zukunft des Ortes.

    Mehr Informationen
  • 09.12.2020 - Statement der Kulturdezernentin zum Vorfall im Deutschen Architekturmuseum

    Am Dienstag, 8. Dezember, ist es im Rahmen des online Bürgerdialogs zur Zukunft der Städtischen Bühnen, der aus dem Deutschen Architekturmuseum übertragen wurde, zu Hausfriedensbruch und einem tätlichen Angriff durch namentlich bekannte Mitglieder einer Bürgerinitiative auf den Museumsdirektor Peter Cachola Schmal gekommen.

    Mehr Informationen
Seite 1 von 5
1
2
3
4
5
Zurück  |  Drucken  |  Versenden