Vorschau

Bereits laufende und kommende Ausstellungen für die Jahre 2020 und 2021 finden Sie hier in einer kurzen Ausstellungsübersicht.

  • "MAGNETIC NORTH. MYTHOS KANADA IN DER MALEREI 1910–1940" 5. Februar bis 23. Mai 2021 in der SCHIRN

    Anlässlich des Ehrengastauftritts Kanadas auf der Frankfurter Buchmesse präsentiert die Schirn Kunsthalle Frankfurt die Malerei der kanadischen Moderne aus aktueller Perspektive.

    Mehr Informationen
  • "Unser Mut: Juden in Europa 1945-48" vom 24. März bis 22. August 2021 im Jüdischen Museum

    Im Mittelpunkt der Wechselausstellung des Jüdischen Museums stehen jüdische Erfahrungen von Flucht und Vertreibung im Europa der unmittelbaren Nachkriegszeit.

    Mehr Informationen
  • "Die Stadt und das Grün – Frankfurter Gartenlust" vom 25. März bis 29. August 2021 im Historischen Museum Frankfurt

    Der Palmengarten feiert 2021 seinen 150. Geburtstag! Der GrünGürtel wird 30! Diese Jubiläen dienen dem Historischen Museum als Anlass, den Umgang mit Parks und öffentlichen Gärten in Frankfurt in Vergangenheit und Gegenwart in einer kulturgeschichtlichen Ausstellung zu beleuchten.

    Mehr Informationen
  • "Menschsein // Die Anfänge unserer Kultur" vom 6. Mai bis 31. Oktober 2021 im Archäologischen Museum

    Um zentralen Fragen zur Menschwerdung auf den Grund zu gehen, beleuchtet die Mitmach-Ausstellung den frühesten Abschnitt der kulturellen Entwicklung des Menschen in Afrika, also den Zeitraum von circa 3,3 bis eine Millionen Jahren vor heute.

    Mehr Informationen
  • "Internationale Triennale RAY Fotografieprojekte Frankfurt/RheinMain" vom 3. Juni bis 12. September 2021 an verschiedenen Orten

    Unter dem Motto IDEOLOGIES beteiligen sich unter anderem das Fotografie Forum Frankfurt, das Museum Angewandte Kunst, das MUSEUM MMK FÜR MODERNE KUNST, das Historische Museum Frankfurt und das Museum Giersch der Goethe-Universität und werden in den RAY-Ausstellungen ausgewählte Beiträge sowie eine Fülle an Neuproduktionen zeigen. 

    Mehr Informationen
  • "Nennt mich Rembrandt! Durchbruch in Amsterdam" vom 6. Oktober 2021 bis 30. Januar 2022 im Städel Museum

    Die weltberühmten Gemälde des niederländischen Barockkünstlers Rembrandt Harmensz van Rijn (1606–1669) zeigen Historien und Bildnisse.

    Mehr Informationen
  • "MARC CHAGALL: WELT IN AUFRUHR" 4. November 2022 bis 19. Feb 2023 in der SCHIRN

    In einer großen Ausstellung beleuchtet die Schirn eine bislang wenig bekannte Seite Chagalls Schaffens: seine Werke der 1930er-und 1940er-Jahre, in denen sich seine farbenfrohe Palette verdunkelt.

    Mehr Informationen
Zurück  |  Drucken  |  Versenden